Frage einen Tierarzt - Katze

Katze dreht sich um eigene achse

Hallo, ich habe eine junge blinde Katze (schon immer blind), die sich sehr gut im Haus zurechtfindet und bisher nie Probleme beim Orientieren hatte. Seit gestern hat er aber immer mal Phasen, wo er sich auf einmal für einen langen Zeitraum nur im Kreis dreht. Dabei reagiert er aber auf seinen Namen und wenn man ihn anfässt oder Essen holt, hört er auch von selbst auf. Das Essen möchte er dann auch haben. Mein Bruder meint, dass er evtl. nur eine längere Strecke gehen möchte, ohne irgendwo gegenzulaufen. Aber eigentlich kennt er den Standort aller Möbel sehr gut und wir ändern daran auch nichts... Hinzu kommt, dass er sich oft mal übergibt (er erhielt dann Diätfutter, was bei dem Übergeben auch sehr geholfen hat). Ist das nur Langeweile/Aufmerksamkeit oder könnte es etwas schlimmes sein? Vielen Dank! (P.s.: von dem Drehen habe ich auch Videos).

FirstVet Tierarzt antwortet:

Die geschilderte Symptomatik ist nicht so ohne weiteres einschätzbar. Es kann sich zum einen um eine Verhaltensauffälligkeit handeln, zum anderen aber auch um ein gesundheitliches Problem.

Es wäre ratsam, alles weitere (auch noch fehlende Informationen, z. B wie oft und wie lange das Drehen besteht, gibt es dabei weitere Symptome) in einem Videocall zu besprechen.

Alles rund um die Videosprechstunde und den Link zur Buchung gibt es hier: 

https://firstvet.com/de/how-to