Nutzungsbedingungen

Zuletzt aktualisiert: 2022-03-01

NUTZUNGSBEDINGUNGEN

BITTE LIES DIESE NUTZUNGSBEDINGUNGEN SORGFÄLTIG DURCH

Einleitung

Diese Nutzungsbedingungen gelten für die Nutzung der von der FirstVet GmbH, Bergstraße 21, 48455 Bad Bentheim, Deutschland (wir, uns oder FirstVet) bereitgestellten Serviceleistungen: die Website ww.firstvet.com, die App FirstVet und alle damit zusammenhängenden Daten, Aktualisierungen und Dokumentationen (zusammen als Seite bezeichnet) sowie den Service, mit dem Du Dich über die Seite verbindest, und die über sie bereitgestellten Inhalte und Dienste (der Service).

Mit der Registrierung eines Kontos bei uns oder der Nutzung der Seite akzeptierst Du diese verbindlichen Nutzungsbedingungen und stimmst ihnen zu. Wenn Du diese Nutzungsbedingungen nicht akzeptierst und ihnen nicht zustimmst, registriere bitte kein Konto bei uns. Die Art und Weise, wie Du die Website nutzen kannst, kann auch von den Regeln und Richtlinien des jeweiligen App Stores, in dem Du die Seite heruntergeladen hast, beeinflusst werden.

Du bist verantwortlich für die Richtigkeit der Informationen, die Du bei der Registrierung Deines Kontos angibst, und dafür, dass Deine registrierten Kontodaten auf dem neuesten Stand sind (einschließlich, aber nicht beschränkt auf Deine Kontakt- und Rechnungsdaten). Dazu gehören auch die E-Mail-Adresse und die Telefonnummer, unter der wir Dich erreichen können. FirstVet kann jederzeit einen Nachweis betreffend der Richtigkeit der Informationen verlangen.

Diese Nutzungsbedingungen und andere Vorschriften und Informationen über den Service sind ebenfalls auf der Seite verfügbar.

Service

Der Service ist ein internetbasierter elektronischer Veterinärdienst für registrierte Nutzer, bei dem Du per Chat, Sprach- oder Videoanruf einen Termin (Beratung) mit einem approbierten Tierarzt, einer Tierkrankenschwester, einem Ernährungsberater, einem Verhaltensberater oder einer anderen qualifizierten Person (im Folgenden Tierarzt genannt) vereinbaren und Informationen über das Verhalten, die Krankheiten und/oder Symptome Deines Tieres erhalten kannst. Vor der Beratung kannst Du das Verhalten, die Krankheiten und/oder die Symptome Deines Tieres schriftlich beschreiben und Bilder und/oder Videos hochladen. Zu Beginn der Beratung kannst Du dem Tierarzt auch den Gesundheitszustand und/oder das Verhalten Deines Tieres beschreiben, damit er einen Behandlungsplan vorschlagen kann. Über den Service kannst Du auch allgemeine Ratschläge erhalten, sowohl für die allgemeine Pflege und Beratung als auch für spezifischere Ratschläge.

FirstVet agiert nicht als Tierarzt auf und erbringt selbst keine tierärztlichen Leistungen. Eine tierärztliche Leistung erfolgt ausschließlich durch den Tierarzt, die die Beratung durchführt. FirstVet ist kein primärer Gesundheitsdienstleister, denn wir können keine praktische Untersuchung Deines Tieres durchführen, sondern vermitteln dir nur die Beratung und der vom Tierarzt vorgeschlagene Rat und Behandlungsplan. FirstVet übernimmt keinerlei Verantwortung für die Untersuchung oder andere tierärztlichen Leistungen, die während der Beratung erbracht werden.

Bitte beachte, dass die Seite und der Service die herkömmliche tierärztliche Versorgung nicht ersetzen, sondern eine Ergänzung zur tierärztlichen Versorgung in einer physischen Einrichtung darstellen. Über den Service führt der Tierarzt eine Bestandsaufnahme Deines Tieres durch. Das bedeutet, dass der Tierarzt auf der Grundlage der von dir angegebenen Informationen und der von dir beschriebenen Symptome empfiehlt, was er als nächsten Schritt für die Behandlung Deines Tieres tun sollte. Ohne eine persönliche körperliche Untersuchung kann kein Tierarzt eine endgültige Diagnose stellen. Wenn Du das Gefühl hast, dass sich der Zustand Deines Tieres verschlechtert, wenn zusätzliche Symptome oder Ähnliches auftreten oder wenn neue relevante Informationen ans Licht kommen, buche bitte eine neue Beratung im Service oder suche Deinen niedergelassenen Tierarzt auf.

Die Zustimmung zur Weitergabe von Beratungsunterlagen an die registrierte Tierklinik oder niedergelassenen Tierarzt wird mündlich eingeholt und im Journal vermerkt, wenn dies angemessen ist. Wir können auch Beratungsunterlagen an Deine Versicherung oder andere Partner weitergeben, um sicherzustellen, dass Du von Deiner Versicherung, Mitgliedschaft oder ähnlichem abgedeckt bist, oder anderweitig, wenn eine Versicherungsgesellschaft oder ein Partner dies verlangt.

Die Nutzungsvereinbarung kommt ab dem Moment zustande, wenn FirstVet den Beratungstermin bestätigt und Du den Nutzungsbedingungen zuvor zugestimmt hast.

Änderungen des Service oder dieser Nutzungsbedingungen

Von Zeit zu Zeit können wir die Seite automatisch aktualisieren und den Service ändern, um die Leistung und Funktionalität zu verbessern, Änderungen am Betriebssystem zu berücksichtigen oder Sicherheitsprobleme zu beheben. Alternativ dazu können wir Dich bitten, die Website aus diesen Gründen zu aktualisieren. Wenn Du Dich entscheidest, solche Updates nicht zu installieren, oder wenn Du Dich gegen automatische Updates entscheidest, kannst Du die Seite und/oder den Service möglicherweise nicht weiter nutzen.

FirstVet kann jederzeit die Seite oder den Service einstellen oder ändern. Darüber hinaus können wir diese Nutzungsbedingungen ändern, um die oben beschriebenen Aktualisierungen, Gesetzesänderungen, Änderungen des marktüblichen Standards oder die Verwaltung zusätzlicher Funktionen, die wir einführen, zu berücksichtigen. Wir werden Dich über alle wesentlichen oder bedeutenden Änderungen informieren, indem wir dir einen Hinweis auf der Seite oder eine E-Mail mit Informationen über die Änderung schicken oder Dich beim nächsten Aufruf der Seite über eine Änderung benachrichtigen. Wenn Du die angekündigten Änderungen nicht akzeptierst, darfst Du die Seite und den Service nicht weiter nutzen. Indem Du die Seite oder den Service weiterhin nutzt, erklärst Du Dich mit den geänderten Nutzungsbedingungen einverstanden.

Wenn sich diese Nutzungsbedingungen, die Seite und/oder den Service wesentlich zu Deinem Nachteil ändern, hast Du das Recht, von FirstVet die Löschung Deines Kontos zu verlangen, wobei Du Anspruch auf eine Rückerstattung des im Voraus bezahlten Betrags für alle Services hast, die Du bezahlt, aber nicht erhalten hast.

Allgemeines zu Deinem Konto und der Seite

Du musst mindestens 18 Jahre alt sein, um diese Nutzungsbedingungen zu akzeptieren und die Seite zu nutzen.

Wir gewähren dir persönlich das Recht, die Seite und den Service unter diesen Bedingungen zu nutzen. Du darfst die Seite nicht an eine andere Person übertragen und Du darfst anderen nicht erlauben, Dein registriertes Konto zu nutzen oder Rechte von Dritten verletzen. Das bedeutet, dass Du für alle Handlungen, die mit Deinem registrierten Konto vorgenommen werden, verantwortlich bist. Du verletzt die Rechte Dritter auch, wenn Du Daten, Informationen oder personenbezogene Daten ohne Einwilligung der dritten Partei benutzt. Du bist außerdem dafür verantwortlich, die Daten Deines Kontos und Deines Passworts geheim zu halten. FirstVet ist nicht verantwortlich für die Nutzung Deines Kontos durch Dritte oder für die Folgen und Schäden, die daraus entstehen.

Du bist für alle Informationen verantwortlich, die Du auf die Seite hochlädst oder während der Nutzung des Service bereitstellst. Wenn Du die Seite auf einem Telefon oder einem anderen Gerät, das dir nicht gehört, herunterlädst oder streamst, musst Du die Erlaubnis des Eigentümers dazu haben. Du bist für die Einhaltung dieser Nutzungsbedingungen verantwortlich, unabhängig davon, ob Du Eigentümer des Telefons oder eines anderen Geräts bist oder nicht.

Du darfst die Seite oder den Service nicht in rechtswidriger Weise, zu rechtswidrigen Zwecken oder in einer Weise nutzen, die mit diesen Nutzungsbedingungen unvereinbar ist, oder in betrügerischer oder böswilliger Weise handeln, oder die Seite oder den Service in einer Weise nutzen, die unsere Systeme oder die Sicherheit schädigt, deaktiviert, überlastet, beeinträchtigt oder gefährdet oder andere Nutzer/innen stört.

Wir können unsere Rechte und Pflichten im Rahmen dieser Nutzungsbedingungen auf eine andere Organisation übertragen. Wir werden Dich in diesem Fall immer schriftlich benachrichtigen. Du darfst Deine Rechte und Pflichten im Rahmen dieser Nutzungsbedingungen nur dann auf eine andere Person übertragen, wenn wir vorher schriftlich zustimmen.

Verfügbarkeit

Wir bemühen uns sicherzustellen, dass die Seite jederzeit nutzbar ist, aber technische Probleme oder Wartungsarbeiten an der Seite können von Zeit zu Zeit den Zugriff auf die Seite und/oder Dein Konto einschränken. Wir bemühen uns, Dich im Voraus über solche Probleme zu informieren.

Haftung und Haftungsbegrenzung

Die Seite und der Service werden im Ist-Zustand und wie verfügbar zur Verfügung gestellt und wir geben keine ausdrücklichen oder stillschweigenden Zusicherungen oder Gewährleistungen jeglicher Art. Es besteht kein Anspruch auf die dauerhafte Bereitstellung von registrierungspflichtigen Service von FirstVet. Es wird keine Zusicherung für den erwarteten Leistungsumfang garantiert. Ein Internetzugang ist kein Bestandteil dieser Nutzungsvereinbarung. Du bist für die Internetverbindung und die Hardware sowie die Software selbst verantwortlich.

FirstVet ist allein für den Betrieb der Seite verantwortlich, die die Beratung zwischen dir und dem Tierarzt ermöglicht. FirstVet ist nicht verantwortlich für die Beratung zwischen dir und dem Tierarzt, dem Behandlungsvorschlag, sowie die Information oder die Empfehlung des Tierarztes, egal ob diese während der Beratung oder in schriftlicher Form gegeben werden. FirstVet haftet nicht für Behandlungsfehler im Zusammenhang mit der Beratung durch einen Tierarzt. Die Verantwortung für die Beratung und etwaige Behandlungsvorschlag liegt zwischen dem Tierarzt und dir. Wenn Du der Meinung bist, dass der Tierarzt einen Behandlungsfehler begangen hat, solltest Du Dich an die zuständige Tierärztekammer wenden.

Die Seite und der Service wurden nicht für Deine individuellen Bedürfnisse entwickelt und sind für den privaten Gebrauch bestimmt. Vergewissere Dich, dass die Funktionen der Seite und des Services (wie im App Store und in anderen relevanten Dokumenten beschrieben) Deinen Erwartungen und Anforderungen entsprechen. Wenn Du die Seite für kommerzielle, geschäftliche oder Weiterverkaufszwecke nutzt, haften wir dir gegenüber nicht für entgangenen Gewinn, Geschäftsverluste, Geschäftsunterbrechungen oder entgangene Geschäftsmöglichkeiten.

Die Seite erfordert bestimmte Betriebssystemversionen für die Nutzung auf verschiedenen Geräten, die auf der Seite angegeben sind oder auf denen Du die App herunterlädst. Wir haften nicht für Schäden an Deinem Eigentum oder für Schäden, die Du hättest vermeiden können, wenn Du unserem Rat gefolgt wärst, ein dir kostenlos angebotenes Update anzuwenden, oder für Schäden, die dadurch entstanden sind, dass Du die Installationsanweisungen nicht befolgt hast oder die von uns empfohlenen Mindestsystemanforderungen nicht erfüllt hast.

Alle auf der Seite verfügbaren Informationen und Materialien sind - sofern nicht ausdrücklich anders angegeben - nur für allgemeine Informationszwecke bestimmt und stellen keine Ratschläge oder Empfehlungen dar. Die Informationen sind möglicherweise nicht vollständig oder nicht auf dem neuesten Stand und können auch Schreibfehler oder technische Ungenauigkeiten enthalten. Du musst die Angemessenheit der Nutzung der Informationen auf der Seite selbst und unabhängig beurteilen.

Die Seite oder der Service kann Links zu anderen unabhängigen Websites enthalten, die nicht von uns bereitgestellt werden. Diese unabhängigen Websites stehen nicht unter unserer Kontrolle, und wir sind nicht für ihren Inhalt oder ihre Datenschutzrichtlinien (falls vorhanden) verantwortlich und haben diese auch nicht überprüft und genehmigt. Du musst selbst entscheiden, ob Du solche unabhängigen Websites nutzt und ob Du dort angebotene Produkte oder Dienstleistungen kaufst.

FirstVet haftet nicht für leichte Fahrlässigkeit. Wir haften ohne Einschränkung für Vorsatz und grobe Fahrlässigkeit. Bei Vorliegen leichter Fahrlässigkeit haften wir nur bei Schäden aus der Verletzung des Lebens, des Körpers und der Gesundheit von Personen sowie bei der Verletzung vertragswesentlicher Pflichten. Wesentliche Vertragspflichten sind solche Pflichten, die die ordnungsgemäße Durchführung des Vertrages erst ermöglichen und auf die die Vertragsparteien regelmäßig vertrauen dürfen. Diese Beschränkung unserer Haftung gilt auch für sonstige Schäden sowie für Schäden, die durch gesetzliche Vertreter oder Erfüllungsgehilfen verursacht werden. Die Beschränkung der Haftung gilt nicht für tierärztliche Leistungen. Bitte beachte, dass FirstVet nicht für die Beratung zwischen dir und dem Tierarzt verantwortlich ist.

Wir sind nicht verantwortlich für Ereignisse, die außerhalb unserer Kontrolle liegen. Wenn sich die Bereitstellung der Seite oder des Supports für die Seite oder der Service durch ein Ereignis außerhalb unserer Kontrolle verzögert, werden wir Dich so schnell wie möglich benachrichtigen und Maßnahmen ergreifen, um die Auswirkungen der Verzögerung zu minimieren. Sofern wir dies tun, sind wir nicht für die durch das Ereignis verursachten Verzögerungen verantwortlich. Besteht jedoch die Gefahr erheblicher Verzögerungen, kannst Du Dich mit uns in Verbindung setzen, um Dein Konto bei uns zu löschen und eine Rückerstattung für alle Leistungen zu erhalten, für die Du bezahlt, aber nicht erhalten hast.

Geistige Eigentumsrechte

Alle geistigen Eigentumsrechte an unseren Marken, der Seite und dem Service weltweit gehören uns (oder ggf. unseren Lizenzgebern) mit einem ausschließlichen Recht. Du hast keine geistigen Eigentumsrechte an der Seite oder dem Service, außer dem Recht, sie in Übereinstimmung mit diesen Bedingungen zu nutzen. FirstVet behält sich daher das ausschließliche Recht vor, die oben genannten Materialien und Rechte zu nutzen. Jegliches Kopieren, Ändern, Übertragen, Dekompilieren, Reverse-Engineering und/oder jede andere Nutzung oder anderweitige Bereitstellung der Materialien oder geistigen Eigentumsrechte von FirstVet, die nicht ausdrücklich gemäß diesen Nutzungsbedingungen oder den jeweiligen Anweisungen von FirstVet gestattet ist, ist verboten. Du nimmst zur Kenntnis und erklärst Dich damit einverstanden, dass jede unbefugte Nutzung der Materialien oder geistigen Eigentumsrechte von FirstVet, abgesehen von einem Verstoß gegen die Nutzungsbedingungen, eine Straftat darstellen kann. FirstVet behält sich das Recht vor, im Falle einer solchen unbefugten Nutzung der geistigen Eigentumsrechte von FirstVet rechtliche Schritte einzuleiten. Alle geistigen Eigentumsrechte an den von dir hochgeladenen Bildern und Videomaterialien gehören dir, aber wir und der Tierarzt haben das Recht, diese Bilder und Videomaterialien zu nutzen, um dir den Service anzubieten. Das bedeutet, dass FirstVet und/oder der Tierarzt das Recht haben, diese zu speichern und zu kopieren, und dass sie Bilder und Videomaterial an andere Gesundheitsdienstleister (z. B. zur Erleichterung der Überweisung an eine Tierklinik) und auch an Deine Versicherung oder unsere anderen Partner, die die Kosten für Deine Nutzung des Service tragen, weitergeben können. Wir haben auch das Recht, das Beratungsgespräch zu Qualitäts- und Schulungs-/Ausbildungszwecken aufzuzeichnen.

Unbefugte Nutzung der Seite

FirstVet kann gegen die unbefugte Nutzung von Konten und der Seite vorgehen (einschließlich des Missbrauchs des Service oder eines allgemein unangemessenen Verhaltens, das von FirstVet nach eigenem Ermessen beurteilt wird), einschließlich der jederzeitigen und unangekündigten Sperrung Deines Kontos, der Entfernung von Informationen von der Seite oder anderer Maßnahmen zum Schutz des Rufs und der Zuverlässigkeit der Seite, ohne dass FirstVet für irgendwelche Folgen haftet.

Wenn Du gegen diese Nutzungsbedingungen oder geltendes Recht verstößt oder die Seite in rechtswidriger oder unbefugter Weise nutzt, musst Du FirstVet für alle Schäden, die FirstVet dadurch entstehen, entschädigen und schadlos halten.

Gebühren für den Service und Stornierung von Beratungen

Unsere Preise und Gebühren für eine Beratung sind auf der Seite aufgeführt und werden von Zeit zu Zeit aktualisiert. Die Zahlung für die Beratung über die Seite erfolgt im Voraus, bevor die Beratung beginnt. Du kannst erst mit der Beratung beginnen, wenn die Zahlung erfolgt ist.

Du kannst Deine Beratung bis zu 60 Minuten vor der geplanten Beratung kostenlos stornieren. Du hast dann Anspruch auf Rückerstattung des bereits bezahlten Betrags für die Beratung. Aufgrund von technischen Lösungen kann es bis zu 14 Tage dauern, bis Du Dein Geld zurückerstattet bekommen hast.

Du hast keinen Anspruch auf Rückerstattung des bereits gezahlten Betrags, wenn Du eine Beratung absagst oder wenn Du eine geplante Beratung später als 60 Minuten vor dem geplanten Termin absagst.

Löschung und Sperrung des Kontos

Diese Nutzungsbedingungen sind anwendbar und in Kraft, solange Du ein registriertes Konto bei uns hast. Wenn Du nicht länger an diese Nutzungsbedingungen gebunden sein möchtest oder die Nutzung der Seite und des Service einstellen willst, musst Du Dein Konto löschen und wir werden alle gespeicherten Informationen über Dich entfernen, mit Ausnahme der Informationen, die wir nach geltendem Recht aufbewahren müssen.

Wenn Du gegen diese Nutzungsbedingungen oder unsere anderen Richtlinien verstößt, hat FirstVet das Recht, Dein Konto sofort zu sperren und im Falle eines eindeutigen Verstoßes zu löschen. Andere Maßnahmen zum Schutz von FirstVet und den Tierärzten sind ebenfalls zulässig, soweit ein Grund für den Schutz besteht. Diese Maßnahmen gelten auch, wenn ein Verdacht auf einen Verstoß gegen die Nutzungsbedingungen besteht. Die Informationen, die wir über Dich haben, werden dann entfernt, mit Ausnahme der Informationen, die wir nach geltendem Recht aufbewahren müssen.

Im Falle eines Verstoßes gegen die Nutzungsbedingungen bist Du für alle daraus resultierenden Schäden haftbar. FirstVet ist von allen von dir verursachten Kosten und Verstößen freigestellt, die auf einen Verstoß gegen die Nutzungsbedingungen zurückzuführen sind. FirstVet behält sich das Recht auf weitergehende Ansprüche vor.

Wenn Dein Konto gemäß diesem Abschnitt gesperrt wurde, darfst Du Dich nicht erneut registrieren oder ein neues Konto bei uns anlegen, es sei denn, wir erlauben es dir ausdrücklich.

Personenbezogene Daten

Wenn Du ein Konto bei uns registrierst und/oder die Seite und/oder den Service nutzt, werden wir Deine personenbezogenen Daten verwenden und verarbeiten. Wir verwenden personenbezogene Daten, die wir durch Deine Nutzung der Seite und des Service erheben, nur in der Weise, wie sie in unserer Datenschutzrichtlinie von Zeit zu Zeit beschrieben wird. Indem Du ein Konto erstellst, erklärst Du Dich nicht nur mit diesen Nutzungsbedingungen einverstanden, sondern bestätigst auch, dass Du unsere Datenschutzrichtlinie gelesen und verstanden hast.

Bitte beachte, dass Internetübertragungen nie völlig privat oder sicher sind und dass alle Nachrichten oder Informationen, die Du über die Seite und den Service versendest, von anderen gelesen oder abgefangen werden können, auch wenn es einen ausdrücklichen Hinweis gibt, dass eine bestimmte Übertragung verschlüsselt ist.

Durch die Nutzung der Seite oder eines der Serviceleistungen erklärst Du Dich damit einverstanden, dass wir technische Informationen über die Geräte, mit denen Du die Seite nutzt, sowie über die zugehörige Software, Hardware und Peripheriegeräte sammeln und verwenden, um unsere Produkte zu verbessern und dir den Service anzubieten.

Hinsichtlich der Nutzung von Cookies wird auf die dazu geltende Cookie Richtlinie hingewiesen.

Geltendes Recht und Streitbeilegung

Diese Nutzungsbedingungen unterliegen deutschem Recht. Der Gerichtsstand für Streitigkeiten in dieser AGB ist München, wenn der Nutzer Kaufmann ist oder der allgemeine Gerichtsstand im Ausland ist. Dies gilt auch wenn der Nutzer nach Akzeptieren des Vertrages seinen Wohnsitz vom Inland in das Ausland verlegt oder der Wohnsitz nicht bekannt ist, wenn Klage erhoben wird.

Die übrigen Bestimmungen bleiben unberührt, wenn einzelne Bestimmungen unwirksam sind.

Widerrufsbelehrung

Du hast das Recht diesen Vertrag innerhalb von vierzehn Tagen ab dem Tag des Vertragsabschlusses (Bestätigung Deiner Terminbuchung) ohne Angabe von Gründen zu widerrufen.

Um Dein Widerrufsrecht auszuüben, musst Du uns per Email an support@firstvet.de oder mittels einer sonstigen eindeutigen Erklärung (z.B. mit der Post versandter Brief) über Deinen Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren. Du kannst dafür das untenstehende Muster-Widerrufsformular verwenden, das jedoch nicht vorgeschrieben ist.

Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Du die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absendest.

Dein Widerrufsrecht erlischt vorzeitig, wenn wir die Dienstleistung vollständig erbracht und mit der Ausführung der Dienstleistung erst begonnen haben, nachdem Du als Verbraucher dazu Deine ausdrückliche Zustimmung gegeben und gleichzeitig bestätigt hast, dass dir bekannt ist, dass Du Dein Widerrufsrecht bei vollständiger Vertragserfüllung durch uns verlierst.

Deine ausdrückliche Zustimmung gibst Du mit Abschluss des Nutzungsvertrages (Registrierung und Zustimmung zu diesen Nutzungsbedingungen und Bestätigung durch uns).

Wenn Du diesen Vertrag widerrufst, werden wir dir alle Zahlungen, die wir von dir erhalten haben, unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über den Widerruf dieses Vertrags bei uns eingegangen ist bzw. werden bereits erstellte Rechnungen stornieren. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, welches Du bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt hast, es sei denn, mit dir wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; dies gilt nur insoweit, als dass noch keine Dienstleistung von uns erbracht wurden.

Wenn Du den Vertrag widerrufen willst, dann fülle bitte dieses Formular aus und sende es an uns.

An FirstVet GmbH, Bergstraße 21, 48455 Bad Bentheim, Deutschland, eingetragen im Handelsregister des Amtsgerichts München unter der Registernummer HRB 257612, vertreten durch den Geschäftsführer David Prien.

E-Mail: support@firstvet.de

Hiermit widerrufe(n) ich/wir (*) den von mir/uns (*) abgeschlossenen Vertrag über die Erbringung der folgenden Dienstleistung

Bestellt (registriert) am (*)/erhalten (Bestätigung der Registrierung) am (*)

Name des/der Verbraucher(s)

Anschrift des/der Verbraucher(s)

Unterschrift des/der Verbraucher(s) (nur bei Mitteilung auf Papier)

Datum

– Ende der Widerrufsbelehrung –

Kommunikation

Wenn Du Dich mit uns in Verbindung setzen möchtest, kannst Du uns eine E-Mail an unseren Kundenservice unter support@firstvet.de schicken. Kontaktinformationen findest Du auch auf der Seite.

Wenn wir uns mit dir in Verbindung setzen müssen, tun wir dies über die Seite, per E-Mail oder Telefon unter Verwendung der Kontaktdaten, die Du uns zur Verfügung gestellt hast.

Wir können Dich von Zeit zu Zeit kontaktieren, um Dich über verschiedene Informationen und Werbeangebote zu informieren. Wenn Du nicht möchtest, dass wir Dich bezüglich solcher Informationen und Angebote kontaktieren, kannst Du uns dies mitteilen und wir werden dies mit sofortiger Wirkung einstellen.