Frage einen Tierarzt - Hund

Mein Hund hatte eine Zecke und nun ist da eine Schwellung zu sehen. Ist das normal?

FirstVet Tierarzt antwortet:

Es ist nicht ungewöhnlich, dass nach einem Zeckenbiss eine Schwellung in der Haut zurückbleibt. Es kann eine Weile dauern, bis sie wieder zurückgeht. Am Besten hält man die Stelle sauber und stellt sicher, dass der Hund nicht an ihr lecken oder kratzen kann, beispielsweise mit einem Kragen. Wenn der Hund sich unwohl fühlt, sollte ein Tierarzt konsultiert werden. Wenn Du in einer Gegend mit erhöhtem Zeckenvorkommen lebst, ist es ratsam Zeckenprävention vorzunehmen.