Frage einen Tierarzt - Hund

Mein Hund erscheint mir deprimiert. Gibt es Medikamente die seine Stimmung wieder heben können?

FirstVet Tierarzt antwortet:

Es gibt verschiedene Ursachen, die bei einem Hund zu Depression führen können. Hierbei ist es wichtig, den Hund bei einem Tierarzt vorzustellen um den Grund für die Depression herauszufinden. Außerdem solltest du versuchen, den Hund mit spannenden Spaziergängen oder neuen Aktivitäten zu motivieren, manchmal gibt sich ein Stimmungstief dann auch wieder von selbst. Sprich gerne mit einem unserer Tierärzte über die genauen Anzeichen, die dein Hund zeigt. Es gibt "Antidepressiva" für Hunde, welche vom Tierarzt verschrieben werden können. Allerdings ist es in Deutschland nicht so üblich, wie in anderen Ländern den Tieren diese zu verabreichen. In der Regel lässt sich das Problem auch konservativ lösen.