DFV-TierkrankenSchutz

Als Kunde mit DFV-TierkrankenSchutz Tarif erhalten Sie unlimitiert Zugang zu kostenfreien Videosprechstunden mit den Tierärzten von FirstVet.

Los geht’s
FirstVet

DFV-TierkrankenSchutz Kunden erhalten kostenfreien Zugang zu FirstVet Telemedizin

Wir haben aufregende Neuigkeiten für Sie: Die DFV kooperiert jetzt in allen DFV-TierkrankenSchutz Tarifen mit FirstVet, um seinen Kunden rund um die Uhr kostenfreien Zugang zu Videosprechstunden anzubieten und das ohne Begrenzungen durch etwaige Behandlungsbudgets für Leistungen. Die Videosprechstunden werden durch erfahrene, in Deutschland approbierte Tierärzte über die FirstVet-App angeboten.

Warum hat sich die Deutsche Familienversicherung für FirstVet entschieden?

FirstVet hat seit seiner Einführung im Jahr 2016 mehr als 300.000 Tierhaltern in ganz Europa geholfen und über 410.000 Videosprechstunden durchgeführt. 92 % der Tierhalter haben die Videosprechstunde mit 5 Sternen bewertet. Hier ist der Grund dafür:

  • Die Wartezeit beträgt weniger als eine Stunde
  • 24 Stunden am Tag und 365 Tage im Jahr erreichbar
  • Videoanrufe ermöglichen Tierärzten eine genaue Beurteilung des Haustiers

Sie müssen einen Tierarzt aufsuchen?

Mit einem Klick auf den Button können Sie eine Videosprechstunde buchen.

Wobei kann FirstVet Ihnen helfen?

Viele Erkrankungen können nach Rücksprache mit den Tierärzten von FirstVet bequem zu Hause behandelt werden. Hier sind einige typische Symptome die per Telemedizin aus der Ferne beurteilbar sind und Ihre Versicherung abdeckt:

✓ Erbrechen und Durchfall

✓ Juckreiz und Hautprobleme

✓ Augen- und Ohrenprobleme

✓ Husten und Schnupfen

✓ Verdacht auf Vergiftung

✓ Kleinere Verletzungen und Unfälle

Wenn Sie eine Frage haben, die nicht von Ihrer Versicherung abgedeckt ist, zahlen Sie für Ihre Videosprechstunde den regulären FirstVet Tarif.

So können sie FirstVet nutzen

1. Melden Sie sich bei FirstVet an und registrieren Sie Ihr Tier

2. Buchen Sie einen Termin für ein Videosprechstunde mit einem Tierarzt

3. Erhalten Sie eine Beratung, Behandlungsempfehlung oder Überweisung zu Ihrem Haustierarzt oder in eine Tierklinik in Ihrer Nähe

Hier erfahren Sie mehr darüber, wie FirstVet funktioniert!